AED-Defibrillator Schulungen – professionell & zielorientiert

In unserer Defibrillator-Schulung werden die Teilnehmer intensiv auf den richtigen Umgang mit einem AED geschult. Nach dem Training ist der Anwender in der Lage ein Kammerflimmern mit Hilfe eines Defibrillators zu beenden. Jedes Jahr versterben in Deutschland über 100.000 Menschen an einem sogenannten plötzlichen Herz-Tod. Hierbei ist eine schnelle Reaktion und Defibrillation die einzige Chance, den Betroffenen das Leben zu retten.

Defibrillator Schulung: Ausbildungsinhalte

In unserem Training legen wir viel Wert auf intensive und praxisbezogene Lerneinheiten, damit unsere Teilnehmer einen maximalen Lernerfolg haben.

  • rechtliche Grundlagen bei einer Defibrillation
  • MPG Einweisung auf Ihrem Gerät
  • Das menschliche Herz: Kennenlernen der Anatomie und Physiologie
  • Indikation und Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung
  • Ablauf- und Handlungsschema bei einer leblosen Person
  • intensives und praxisorientiertes Reanimationstraining
  • Fallsimulationen der Wiederbelebung mit AED
  • Zeitlicher Umfang der Defi/AED Schulung: 4 Stunden

AED Schulung auf baugleichen Geräten

Teilen Sie uns im Vorfeld mit, welchen AED Ihr Unternehmen oder Betrieb besitzt. Wir trainieren mit Ihnen am baugleichen Modell. Der Teilnehmer gewinnt dadurch Routine und Sicherheit im Umgang mit Ihrem Gerät und wird zukünftig noch effektiver und schneller defibrillieren.

AED im Betrieb: das empfiehlt die Berufsgenossenschaft

Laut der Berufsgenossenschaft sollten die Anwender in Betrieben eine jährliche Einweisung auf den vorhandenen Defibrillator erhalten. Auch wir von MEDINSTRUKT empfehlen, dass mindestens einmal im Jahr eine Anwenderauffrischung erfolgen sollte, damit im Notfall durch ordnungsmäßige Handhabung des Gerätes auch wirklich geholfen und Leben gerettet werden kann.

Angebot anfordern

Anfrage bestätigen